Online-Premiere des Jahresprogramms von liTrio

Es war schon abzusehen: Die Premiere unseres diesjährigen Jahresprogramms wird Pandemie-halber nicht in Schweinfurt stattfinden können. Aber wir sind wacker! Der Termin steht, wir gehen munter und zu ca. Dreivierteln halbgeimpft online, und zwar wie geplant am Samstag, 5. Juni um 19.30 Uhr.

Wie man teilnehmen kann, steht auf www.litrio.de. Das Wetter verspricht schön zu werden, also nehmt uns gerne mit auf den Balkon oder in den Garten, wir sind nicht empfindlich und reichen euch unsere Literatur und Musik gerne auch bei Grillgut und Kaltgetränken und erscheinen dazu im handlichen Laptop-, Tablet- oder Smartphone-Format.

Wir, das sind Martin Heberlein mit Ironisch-Satirischem in Lyrik- und Märchenformat, Hanns Peter Zwißler mit Wortgewaltigem in Romanauszügen und Kurzgeschichten, und meine Wenigkeit mit ernster und halb-ernster Kurzprosa. Komplettiert werden wir von dem fantastischen Anton Mangold und seinem Jazz-Saxophon.

Bleibt noch der Dank an unsere Förderer: die Stadt Würzburg, die Sparkasse Würzburg, den Bezirk Unterfranken und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kunst.

Lassen wir’s also noch mal online krachen, gegen den Strom schwimmend. Kommet zuhauf, das wird fein!

Sie möchten regelmäßig informiert werden? Dann melden Sie sich gerne für meinen Newsletter an.