Tücken der Technik

Wer diesen Artikel als E-Mail erhält, hat meine Neuigkeiten mit einer Technik bestellt, die demnächst leider nicht mehr funktionieren wird.

Wer weiterhin über Lesungen, Veröffentlichungen etc. informiert werden möchte, ist herzlich eingeladen, meinen Newsletter zu abonnieren. Er erscheint in unregelmäßigen Abständen, höchstens jedoch einmal im Monat.

Soweit in aller Kürze, mit den besten Wünschen in alle Richtungen!

Sie möchten regelmäßig informiert werden? Dann melden Sie sich gerne für meinen Newsletter an.