Mord in der Buchhandlung

Eine Premiere: Ich habe die Ehre, mit einem Text in einer Krimi-Anthologie vertreten zu sein. Herausgegeben wurde sie von meinem sehr geschätzten Kollegen Thomas Kastura, dessen Krimi-Künste ich bewundere. Umso erfreuter war ich, als er mich letztes Jahr fragte, ob ich mal Lust auf einen Abstecher in dieses Genre hätte. Ich hatte!

Das war ein Abenteuer, und jetzt erblicken sie also das Licht der Welt: 16 Autor*innen, 14 Todesfälle zwischen den Zeilen, Schauplatz sind Buchhandlungen aller Art und Orte. Erschienen heute im Gmeiner Verlag und ab sofort erhältlich in allen Buchhandlungen. Viel Freude beim Lesen!

Mord in der Buchhandlung
14 Todesfälle zwischen den Zeilen

Hrsg. Thomas Kastura
Mit Texten von Gitta Edelmann, Heike Gerdes, Peter Gerdes, Brigitte Glaser, Ule Hansen, Thomas Kastura, Tessa Korber, Sabina Naber, Günter Neuwirth, Barbara Saladin, Ulrike Schäfer, Regina Schleheck, Tanja Steinlechner, Ingrid Werner, Fenna Williams
Gmeiner Verlag, 8. September 2021
280 Seiten, 15 € / E-Book 11,99 €
ISBN 978-3-8392-0056-8

Sie möchten regelmäßig informiert werden? Dann melden Sie sich gerne für meinen Newsletter an.