Inselsommer in Oberschwaben

Aus einem Artikel von Johanna Walser zum Literarischen Forum Oberschwaben 2011:

„‚Inselsommer‘ hieß der Text, den Ulrike Schäfer vorlas, bei dem Erinnerung als ‚rückwärts gewandte Imagination‘ für das Forum spürbar wurde. Unter dem Eindruck einer bedrohlichen traurigen Familiensituation, die nur angedeutet wird, beobachtet ein Kind alles ‚wie mit angehaltenem Atem‘. Ein Text mit berührender Intensität.“

Johanna Walser. Aus: Neue Literatur in Oberschwaben. Südkurier vom 12.7.11.

» Pressespiegel