Schreibwerkstatt „Erzählen“ in Würzburg

Ich hatte die Idee schon eine ganze Weile mit mir herumgetragen, nun wird es konkret: Zwischen April und Juli 2017 biete ich im Coworking Space Würzburg (Veitshöchheimerstr. 14) eine Schreibwerkstatt rund um erzählende Texte an: Kurzgeschichten, Erzählungen und – je nach Bedarf – auch längere Schreibprojekte.

An fünf Samstagen treffen wir uns zur Besprechung der Ideen und Texte, zur Auseinandersetzung mit handwerklichen Aspekten sowie dem Prozess des Schreibens selbst und seinen Herausforderungen.

Termine:
1.4. | 29.4. | 20.5. | 24.6. | 22.7.2017, jeweils 10 – 18 Uhr.

Ausführliche Informationen zum Ablauf der Werkstatt, zu den Konditionen und zur Anmeldung finden sich hier:

Schreibwerkstatt ERZÄHLEN in Würzburg

Einge Fragen, die sich vielleicht stellen könnten, habe ich hier beantwortet und ergänze diese FAQs bei Bedarf weiter:

FAQ zur Schreibwerkstatt „Erzählen“

Und natürlich beantworte ich auch gerne Fragen per E-Mail: schreibwerkstatt@ulrike-schaefer.de.

Schließlich noch ein Hinweis: Wer sich frühzeitig entschließen kann, nämlich bis zum 26.2., erhält einen Frühbucher-Rabatt von 10% auf die Teilnahmegebühr. Ich bin ja sonst kein Marketing-Tier, aber in diesem Fall hat frühzeitige Buchung einen besonderen Wert für mich und auch für alle, die an der Werkstatt teilnehmen möchten. Woran das liegt, habe ich in den FAQ erläutert.

Nun freue ich mich über Interesse und natürlich auch darüber, wenn diese Ankündigung an Interessierte weitergeleitet wird. Und dann sehen wir uns ja vielleicht am – kein Aprilscherz: 1.4. zum ersten Werkstatt-Treffen.

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Was bisher geschah – und wie mir Schreibwerkstätten geholfen haben – ulrike schäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.