liTrio liest: Bröll mag Pralinen. Am 27.3.14 in Würzburg

liTrio: Ulrike Schäfer, Hanns Peter Zwißler und Martin Heberlein. Foto: Matthias Lauerbach.

liTrio: Ulrike Schäfer, Hanns Peter Zwißler und Martin Heberlein. Foto: Matthias Lauerbach.

Am 27. März präsentiert liTrio zum ersten Mal sein neues Programm „Bröll mag Pralinen“. Es wird wieder eine Mischung aus Prosa und Lyrik, Ernst und Satire, diesmal allerdings musikalisch ergänzt: Hanns Peter Zwißler stellt seinen Roman „Der Bröll“ sowie weitere Texte vor. Martin Heberlein serviert Weltliteratur für Eilige. Ich lese die Erzählungen „Pralinenmann“ und „Nachts, weit von hier„. Anton Mangold steuert Musik bei. Wir freuen uns schon darauf!

Donnerstag, 27.3.2014, 20 Uhr | Einlass: 19.30 Uhr
Bronnbach Künstlerkeller, Bronnbachergasse 43, 97070 Würzburg
Eintritt: 8 Euro | Ermäßigt: 5 Euro | Reservierung: 0931 / 5 13 00

Weitere Informationen unter www.litrio.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.