Für Veranstalter

Ulrike SchäferSeit 2007 tritt Ulrike Schäfer bei literarischen Veranstaltungen auf. Sie stellt ihre Kurzgeschichten, Lyrik und Spoken-Word-Texte auf der großen Bühne ebenso wie in kleinem Rahmen und persönlichem Gespräch mit dem Publikum vor.

Sie las u. a. im Literaturhaus Salzburg, in den Berliner Kultursalons „Die Flaneure“ und „Salon auf der Roten Insel“ sowie dem traditionsreichen „Literatursalon Britta Gansebohm“, beim Literaturfest WortWärts in Nürnberg, im Stuttgarter Schriftstellerhaus, im Kloster Irsee und im Würzburger Theater am Neunerplatz.

Thomas Hähnlein, Philipp Schiepek

Gemeinsame Programme präsentiert sie mit der Autorengruppe liTrio und auf der Lesebühne Großraumdichten & Kleinstadtgeschichten. Regelmäßig tritt sie auch zusammen mit Musikern auf, so etwa mit den mehrfach preisgekrönten Jazz-Virtuosen Thomas Hähnlein (Saxofon) und Philipp Schiepek (Gitarre) von Colours of Two

Stimmen

„Eine wahre Sternstunde, Ulrike Schäfer lesen zu hören.“
Oswald Burger, Literaturveranstalter

„Während ihrer Lesung merkten die Zuhörer schnell, dass Schäfers Erzählstimmen eine intensive Stimmung verbreiten und deutliche Spuren beim Publikum zu hinterlassen vermögen.“ Ann-Kathrin Meding, Böhme-Zeitung

„‚Inselsommer‘ hieß der Text, den Ulrike Schäfer vorlas, bei dem Erinnerung als ‚rückwärts gewandte Imagination‘ für das Forum spürbar wurde. Ein Text mit berührender Intensität.“ Johanna Walser, Südkurier

Kontakt

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie eine Veranstaltung planen, entweder direkt oder via Verlagskontakt:

Ulrike Schäfer, Würzburg:
Tel. 0931 / 27 04 97 76
Fax 0931 / 27 04 95 76
E-Mail an Ulrike Schäfer

Klöpfer & Meyer Verlag:
Lese-Agentur Sabine Fecke
Telefon 0711 / 7804306
Telefax 0711 / 7804353
sabine.fecke@kloepfer-meyer.de